Site logo
Site logo
Site logo
Site logo
  • Default
  • Blue
  • Green
  • Red
  • Black
myExtraContent1 (only enabled when style-switcher is on)
myExtraContent2 (only enabled when clock bar is on)
myExtraContent5 (reserved for mega-menu navigation option)
myExtraContent7
myExtraContent8 (only enabled when header search bar is on)
myExtraContent9
myExtraContent10 (used for the content of a second sidebar container)
Kooperation Mexiko - Österreich

Die University of Texas in Austin/USA pflegt seit vielen Jahren mit der österreichischen IMADEC eine akademische Kooperation und nutzt diese, um mexikanischen Führungskräften einen Aufenthalt in Europa zu ermöglichen und ihnen so Einblicke in die europäische Wirtschaft und Kultur zu bieten.

Joksch und Fox
Vicente Fox, ehem. Präsident von Mexiko und
Dr. Christian Joksch, Präsident der IMADEC
Simulationsprogramme

IMADEC bietet seit vielen Jahren seinen Studenten die Teilnahme an Simulationsprogrammen an seinen Partner-universitäten in den USA an. Es geht darum, vermittelte Inhalte in einem Team zu simulieren und dadurch den Lerneffekt zu intensivieren.

Neben dem interaktiven Markstrat-Programm an der
McCombs Business School der UT in Austin wurde 2008 am Rollins College in Orlando, Florida, erstmals auch das Fingame (Financial Management Simulation Game) angeboten, eine Finanzstrategie-Simulation für Unternehmensführung.

Seit 2011 gibt es auch eine
Simulation für internationale Verhandlungen - in Wien bei der IMADEC.


Imadec Geba╠łude 1

imadec-logo_small

Rede zur Graduierung 2011
Mexikos früherer Präsident Fox besucht IMADEC

Am 9. Oktober 2011 war der ehemalige Präsident Mexikos Vicente Fox Quesada und seine Gattin Marta Sahagún Jiménez, Gast der IMADEC anläßlich der Graduierung 2011.

Fox Graduierung

Wir haben die bewegende Key Note von Vicente Fox für Sie transkribiert.

Advanced Negotiation Program

2012 startet die IMADEC ein neues Ausbildungsprogramm – das Advanced Negotiations Program.

Das Advanced Negotiation Program wurde für Manager mit internationalen Aufgaben und Führungsverantwortung geschaffen, die nach dem EMBA und/oder dem MLE ihre Fertigkeiten im Bereich der Verhandlungsführung und dem Konfliktmanagement mit internationalen Kollegen schärfen möchten.

Ziel ist, die Weiterentwicklung der internationalen Kommunikationsfähigkeiten im Management und der Ausbau der persönlichen Führungskompetenz in Krisen- oder Konfliktsituationen.

imadec students2


Dies ist ein offenes Programm, d.h. es kann auch von Interessenten außerhalb der MBA- und MLE-Lehrgänge absolviert werden. Dieses Programm besteht aus vier Modulen, die wie die bekannten MBA-Module als Blockveranstaltung an vier Tagen (Donnerstag bis Sonntag) abgehalten werden.
myExtraContent13
myExtraContent15
 
...